rifa
 Suchen 
Der Verein RIFA
Imagefilm 25 Jahre RIFA
News
fundgrube
Bereiche
Mobile Betreuung und Hilfe
Hauskrankenpflege
Fachsozialbetr. Altenarbeit
Heimhilfe
Betreubares Wohnen
Qualifizierung
Beschäftigung
Dienstleistungen/Angebote
Kontakt
Standorte
Jobbörse
Mitgliedschaft/RifaCard
Auszeichnungen
rifa auszeichnungen
Home > Bereiche > Mobile Betreuung und Hilfe
 

Mobile Betreuung und Hilfe



Die RIFA startete 1989 als erste Einrichtung des Bezirks im Stadtgebiet Ried i.I., damals noch unter dem Namen „Mobile Altenhilfe“, mit der Durchführung der Mobilen Betreuung und Hilfe. Dieses Angebot umfasst, ergänzend zu der oft sehr umfangreichen Betreuung und Pflege durch die unmittelbaren Angehörigen, die ganzheitliche Hilfestellung bei betreuungs- und hilfebedürftigen Menschen im häuslichen Umfeld und zwar insbesondere durch Hilfestellungen im Rahmen der Fachsozialbetreuung Altenarbeit und Heimhilfe.

Mit 1. Oktober 2013 erweitert die Mobile Betreuung und Hilfe ihr Angebot um die Hauskrankenpflege.
Die Einführung der multiprofessionellen Teams in der mobilen Betreuung ermöglicht eine Rundumbetreuung der Kundinnen und Kunden aus einer Hand.
 
Ziel der Angebote der Mobilen Betreuung und Hilfe ist es, den betreuten Menschen ein sehr hohes Maß an selbstständiger Lebensführung und Mobilität, und damit verbunden einen langen Verbleib in der vertrauten Umgebung, zu ermöglichen.

Finanziert wird das Angebot der Mobilen Betreuung und Hilfe durch sozial gestaffelte Kostenbeiträge der betreuten Personen sowie im überwiegenden Ausmaß zu je 50% durch den Sozialhilfeverband Ried i.I. und das Land Oberösterreich.

Durch das Betreubare Wohnen erhielt die Mobile Betreuung und Hilfe der RIFA 2003 ein weiteres Betätigungsfeld vom Sozialhilfeverband Ried i.I. übertragen. Im Rahmen des Betreubaren Wohnens im neu gestalteten Haus der Kolpingfamilie Ried, steht eine Mitarbeiterin der RIFA den Bewohnerinnen und Bewohnern der 17 Wohnungen als Ansprech- und Betreuungsperson für die verschiedensten sozialen Anliegen und Hilfestellungen zur Verfügung.

Finanziert wird dieses Betreuungsangebot durch den Sozialhilfeverband Ried bzw. in weiterer Folge durch einen Zuschlag zur Miete, der von den Bewohnerinnen und Bewohnern der Wohnanlage eingehoben wird.


Das Team der Mobilen Betreuung und Hilfe:

Bereichsleitung:
Magdalena Holzleitner und Barbara Haller

unterstützt von insgesamt 28 MitarbeiterInnen.

Kontakt

 


 
rifa

Gefördert von:
 

Link zu AMS

Link zum Land OÖ

Link zur Stadt Ried

 

Link zum Europäschen Sozialfond Österreich 

 

Besuchen Sie uns auch auf

 

 



rifa copyright Home | Sitemap | Kontakt | E-Mail | Impressum